Alle Infos zur Schweizer Poetry Slam-Szene, zu den Events, Leuten und Publikationen. Hier findest du deine Infos.

Home

Der deutschsprachige Meister 2018 heisst Jean-Philippe Kindler!

Bild: Flavio Ferrari

Die 22. Deutschsprachige Poetry Slam Meisterschaft ist vorbei und die neuen Champions im Team- und Einzelwettbewerb sind gekürt. Im grossen Finale im Hallenstadion Zürich mit rund 4’000 BesucherInnen standen 12 grosse TitelanwärterInnen, darunter 4(!) Schweizer Slam-PoetInnen.

Wir gratulieren dem grossartigen neuen Deutschsprachigen Meister im Poetry Slam, Jean-Philippe Kindler, zum Sieg und bedanken uns von ganzem Herzen bei allen TeilnehmerInnen, den rund 15’000 BesucherInnen, unseren Partnern, Förderern und Sponsoren, sowie den unzähligen, freiwilligen HelferInnen für die gelungene Meisterschaft 2018 in Zürich. Danke euch allen! Und wir sehen uns im Herbst 2019 an den 23. Deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften in Berlin.

Interrobang neue deutschsprachige Meister!

In einem fulminanten Finale im Volkshaus Zürich setzte sich das Schweizer Slam-Team Interrobang gegen die Teams MFG und Kirmes Hanoi durch.

Der Langenthaler Valerio Moser und der Zürcher Manuel Diener ergattern sich so zum zweiten Mal den Titel der deutschsprachigen Teammeister. Das erste Mal gelang ihnen das in 2015 in Augsburg!

Alles zu den Deutschsprachigen Meisterschaften gibt’s hier.

Anstehende Events

Slam in der Werkstatt #5
Dienstag, 20. November 2018

9. Zebrafanten Slamshow – Herbsttrilogie 18
Mittwoch, 21. November 2018

SüssSauerSlam
Donnerstag, 22. November 2018