Kanton: Zürich

Gestatten, Kästner Poetry Slam

125 Jahre Erich Kästner – das grösste Kästner-Festival der Schweiz   Aus einem «Dichter*innenwettstreit» wurde Slam Poetry und plötzlich begeisterten sich auch junge Menschen wieder für Lyrik. Deshalb ist es nur logisch, dass wir an einem Abend die Bühne für diverse Slamm*innener frei machen, welche natürlich dem Geiste von Kästners Lyrik frönen, auch wenn Kästners Werke selber für Gestatten, Kästner Poetry Slam

Poetry Slam – Badi Enge #3

Auch diesen Sommer wagen wir uns wieder auf den See und bestreiten drei Poetry Slams in der wunderschönen Flossbadi Enge im Zürcher Seebecken.     Um die Krone kämpfen diesmal: Anna Salomé Perret Christoph Simon Joël Perrin Jovana Nikic Kay Wieoimmer Lukas Becker Moët Liechti Noah Klaus Rumo Wehrli Moderation: Phibi Reichling Sacrifice: Ianique Sägesser Poetry Slam – Badi Enge #3

Poetry Slam – Badi Enge #2

Auch diesen Sommer wagen wir uns wieder auf den See und bestreiten drei Poetry Slams in der wunderschönen Flossbadi Enge im Zürcher Seebecken.     Um die Krone kämpfen diesmal: Flori Wintels Fine Degen Gina Walter Jan Rutishauser Jeremy Chavez Jessi Brunner Lea Rohner Samuel Richner Sven Hirsbrunner Moderation: Phibi Reichling     Türöffnung: ca. Poetry Slam – Badi Enge #2

Poetry Slam – Badi Enge #1

Auch diesen Sommer wagen wir uns wieder auf den See und bestreiten drei Poetry Slams in der wunderschönen Flossbadi Enge im Zürcher Seebecken.     Um die Krone kämpfen diesmal: Annika Biedermann Gregor Stäheli Julia Steiner Mia Ackermann Olivia Vera Rafa Marti Remo Zumstein Valerio Moser Vive le Charme Moderation: Kilian Ziegler     Türöffnung: Poetry Slam – Badi Enge #1

Poetry Slam Städtebattle: Zürich vs. Hamburg

Ist Zürich oder Hamburg die bessere Slam-Metropole? Nach dem Vergleich mit Berlin stellen wir uns dieses Mal der Slam-Hochburg Hamburg! Daher wird diesen November im Volkshaus Zürich die Bühne für den zweiten großen Städtebattle bereitet, bei dem eine Auswahl der besten Zürcher Poet:innen gegen ihre Hamburger Kolleg:innen antritt, um die ultimative Frage zu klären! Rösti Poetry Slam Städtebattle: Zürich vs. Hamburg

Sprachgemüse #1

Kunst soll von dir sein – und Gemüse bunt und krumm! Der Verein Rotenbirben organisiert den ersten Poetry Slam auf der Rotenbirben: wir freuen uns auf «Sprachgemüse». Acht Slampoet:innen treten auf und bereiten uns mit selbstgeschriebenen Texten einen fantastischen Abend auf einer inklusiven Bühne! Die Moderation übernimmt Slam-Junggemüse Maria Grundmann zusammen mit Tomatensetzling Marvin Trottmann. Sprachgemüse #1

Poetry Slam Schweizermeister:innenschaften 2024 Final Einzelwettbewerb

Final Einzelwettbewerb 1. Juni 2024 Casinoteather Winterthur Festsaal, 20.00 Uhr Das grosse Finale der Schweizer Meister:innenschaften. Die acht besten Slam Poet:innen treffen im knallharten Cupsystem aufeinander, um die neue Meisterin oder den neuen Meister zu küren. Das Lineup setzt sich aus den jeweils zwei qualifizierten Poet:innen der vier Vorrunden zusammen. Die Informationen werden laufend aktualisiert,. Poetry Slam Schweizermeister:innenschaften 2024 Final Einzelwettbewerb

Poetry Slam Schweizermeister:innenschaften 2024 Final Team

Final Teamwettbewerb 31. Mai 2024 Casinoteather Winterthur Theatersaal, 22.00 Uhr Das Finale der Teams, der eigentlichen Königsdisziplin des Poetry Slams. Zwei bis fünf Poet:innen schreiben und performen zusammen die Texte. Ausserhalb der Meister:innenschaft sind Teamauftritte nur schon aus logistischen Gründen eher selten zu sehen, weswegen das Teamfinal als Geheimtipp des ganzen Festivals gilt.

Poetry Slam Schweizermeister:innenschaften 2024 U20 Final

U20 Final 30. Mai 2024 Casinoteather Winterthur Theatersaal, 18.00 Uhr Das Final der Schweizer Meister:innenschaften der U20-Dichter:innen – der Nachwuchs der Szene kürt den nächsten Star! Die teilnehmenden Slampoet:innen werden in kantonalen Vorrunden ermittelt.

Poetry Slam Schweizermeister:innenschaften 2024 Vorrunde 4

Vorrunde 4 31. Mai 2024 Casinoteather Winterthur Festsaal, 19.00 Uhr Vorrunde 4 der Schweizer Meister:innenschaften im Einzelwettbewerb. Die Teilnehmer:innen werden im Februar ausgelost. Line-up Remo Zumstein Raphael Reift Mia Luisa Glauser Kay Wieoimmer Julia Steiner Joelle Leimer Gregor Stäheli Gina Walter Florin Thalmann Annika Biedermann Achoaq Cherif