Posts by: stefanie

Physical Distance Poetry Slam

Physical Distance Poetry Slam

Nach wie vor gilt in der Schweiz das Veranstaltungsverbot und es trifft die gesamte Kulturszene. Auch die Schweizer Slampoet*innen haben neue Texte, die sie natürlich gerne zeigen möchten. Deshalb organisieren Pesche Heiniger aus Oberfrittenbach und Valerio Moser aus Langenthal einen regelmässigen Physical Distance Poetry Slam. Jeden zweiten Samstag werden die Slams ab 20.30 Uhr auf Youtube übertragen. Dabei können die Poet*innen selbstverständlich auch finanziell unterstützt werden, indem virtuelle Tickets gekauft werden können. Hier findest du sie. Die Einnahmen der Tickets werden unter allen Beteiligten aufgeteilt, jeder erhält gleich viel. Der nächste Physical Distance Slam findet am Samstag, 2. Mai hier statt….

#srfzämedure- Quarantäne-Slam

#srfzämedure- Quarantäne-Slam

Bis auf Weiteres sind auch alle Poetry-Slams abgesagt. Doch ganz darauf verzichten müssen wir dennoch nicht. SRF bietet den Kulturschaffenden eine Plattform. Auf Radio SRF 1 – in der Mundartsendung Schnabelweid – duellieren sich die Slammer*innen von zu Hause aus und das Publikum kann die Texte online benoten und somit bestimmen, wer gewinnt. Es wird drei Runden mit je vier Slammer*innen geben. Die drei Runden finden am 9. April, 16. April und 23.April statt. Die Besten aus jeder Runde und der Zweitbeste kommen in das Finale. Dort geht es dann um den Hauptpreis: ein Porträt in der Sendung Schnabelweid. Das Publikum…

Schweizermeisterschaft ist abgesagt

Schweizermeisterschaft ist abgesagt

«Leider sind auch wir vom Verbot von Grossveranstaltungen betroffen und müssen deshalb schweren Herzens die Poetry Slam Schweizermeisterschaft 2020 absagen. Derzeit prüfen wir die Möglichkeit einer allfälligen Verschiebung», schreibt das Projektteam der Poetry Slam Schweizermeisterschaft. Auch die Rückerstattung für bereits bezahlte Tickets ist noch in Abklärung. «Wir halten euch auf dem Laufenden und informieren über unsere Social-Media-Kanäle, sobald wir diesbezüglich definitiv Bescheid wissen. Wir möchten uns bereits jetzt für eure Unterstützung bedanken und hoffen, dass ihr bei einer allfälligen Verschiebung wieder mit an Bord seid.» Informieren kann man sich auf Facebook oder Instagram.